Annabel und Anton, Tür an Tür in Haus Nr. 9: Sigrid Zeevaert

Sigrid Zeevaert: Annabel und Anton, Tür an Tür in Haus Nr. 9.
Sigrid Zeevaert: Annabel und Anton, Tür an Tür in Haus Nr. 9. 124 Seiten. Gerstenberg Verlag. 2015

Annabel ist so wütend, alle sind gegen sie, ihre Eltern und die kleinen Brüder sowieso. Sie möchte ganz weit weg sein, am liebsten in Afrika. Dann zieht in die Wohnung nebenan auch noch ein Junge ein, nicht wie gehofft ein Mädchen! Doch schnell merkt Annabel, das Anton ganz anders ist als ihre Brüder und gemeinsam erleben sie so einige Abenteuer.

Eine tolle, lebendig erzählte Geschichte mit einigen schwarz-weiß Illustrationen für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren. Gut geeignet für den Bestand an Lesesommer/-club-Büchern.

Ju 2/1, ab 8 Jahren

Andrea

Dieses Buch kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen