Nordseesommer- Eine Inselgeschichte: Sandra Luepkes, Ole West

Sandra Luepkes und Illustrationen von Ole West, rororo Verlag, April 2013: "Nordseesommer- Eine Inselgeschichte " .
Sandra Luepkes und Illustrationen von Ole West: Nordseesommer- Eine Inselgeschichte. 72 Seiten. rororo Verlag. April 2013

Schöne Umschlaggestaltung und einige Illustrationen von Ole West im Inneren des Buches,  wer sie kennt und mag, wird auch dieses Buch mögen. Einzig, dass die Geschichte recht kurz ist mit 72 Seiten, das fand ich schade.

Inhalt: Frauke Harsewinkel und ihr Jugendlicher Sohn Keno machen Urlaub auf der Insel und bewohnen das Piratennest, ein kleines Ferienhaus. Blöd nur, dass auch Clara und ihr Vater Henning Trigg,  auch zur gleichen Zeit gebucht haben. Ausgebucht wegen der Saison, sie entscheiden sich es zu gemeinsam zu versuchen.
Am nächsten Tag lernen sich Clara und Frauke näher kennen. Später treffen Henning und Keno bei Kaffee in der Küche, und besprechen ihre Aktivitäten. So nimmt der Urlaub seinen Lauf, Sehnsüchte aller Beteiligten kommen zum Vorschein. Keno lernt ein Mädchen kennen, nur wie weiter?
Eine Aktion, gemeinsam Zeit am Strand zu verbringen, könnte gefährlich werden für Clara.
Sehr schöne Geschichte, mit Ansätzen, was sich jeder so wünscht, über das Öffnen,  die kleinen Freuden im Alltag. …

AsDa

Dieses Buch kann nicht in der Bücherei ausgeliehen werden. Gerne besorgen wir es über die Fernleihe für dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.