Ein Sommer in der Provence

Ein Sommer in der Provence. DVD. 100 min. FSK frei ab 6 Jahren. 2015
Ein Sommer in der Provence. DVD. Jean Reno,  Anna Galiena. 100 min. FSK frei ab 6 Jahren. 2015

Drei Geschwister kommen aus Paris und sind für die Ferien in der Provence zu Besuch bei ihren Großeltern.  Oma Irene, mit ihr verstehen sich Adrien,  Lea und Theo, recht gut,  aber Opa Poul kannte sie bis dahin noch nicht.  Er hat viel an ihnen auszusetzen,  da sie seiner Meinung nach verwöhnt sind, dauernd nach einer Internetverbindung suchen und auf diese Weise wenig von der Außenwelt mitbekommen.  Theo,  der jüngste Sprössling, ist  gehörlos,  mit ihm beginnt Opa Poul die Natur, den Garten näher zu bringen.   Irene versucht zwischen den Generationen zu vermitteln.  Auch der Ort in der Nähe wird von der Familie erkundet,  Stierkampf,  aber ohne Degen,  einzig Ringe werden über die Hörner geworfen,  bringt sie zusammen.  Neue Bekanntschaften werden geschlossen.  Da Adrien im Internet seinen Opa anmeldet,  finden sich Freunde aus gemeinsamen Zeiten ein. Einige Turbulenzen gibt es noch, bei denen es sich heraus stellt,  wer für wen einsteht.
Zwischendurch blitzt der alte Konflikt zur Tochter Emilie hervor. Sie war als 17 jährige nach Paris abgehauen.  Poul hatte ihr das nie verziehen.

Insgesamt ein sehr schöner Film,  mit Landschaften zum schwärmen,  so nah als wäre  ich da…  Nicht so für die Action Fans,  aber Familientauglich.

AsDa

Dieser Film kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.