Morgen kommt ein neuer Himmel: Lori Nelson Spielman

Lori Nelson Spielmann. Morgen komt ein neuer Himmel. 368 Seiten Verlag: FISCHER Krüger; Auflage: 8 (24. März 2014)
Lori Nelson Spielman. Morgen kommt ein neuer Himmel. 368 Seiten.
Verlag: FISCHER Krüger. 2014

Die 34-jährige Brett ist Karrierefrau und arbeitet im Familienunternehmen Bohlinger Cosmetics, deren Geschäftsführerin ihre Mutter ist. Ihre Mutter Elizabeth war seit Kindheitstagen ihre große Stütze und wusste sie immer zu trösten mit dem Satz „Morgen kommt ein neuer Himmel, mein Schatz, wart’s nur ab.“ Daher trifft es Brett besonders hart, dass ihre Mutter an Krebs erkrankt und kurz darauf stirbt. Sie geht fest davon aus, dass sie nun die Leitung der Firma übernehmen wird. Schockiert muss Brett bei der Testamentseröffnung feststellen, dass diese Position nun von ihrer Schwägerin übernommen wird. Für sie hat sich ihre Mutter etwas ganz Anderes überlegt, da sie ahnte, dass Brett im Job und mit ihrem Freund unglücklich ist. So erhält Brett ihren Anteil am Erbe nur, wenn sie eine Liste mit 20 Punkten innerhalb eines Jahres erfüllt. Als 14-jährige hatte sie eine Liste mit Lebenszielen geschrieben, die ihre Mutter aufbewahrt hat und darauf nun die offenen Punkte markiert hat. Nach einigen Überlegungen lässt Brett sich darauf ein und plant z.B. einen Auftritt auf der Comedy-Bühne, begibt sich auf die Suche nach ihrem Vater, kauft sich einen Hund usw. Nach jedem geschafften Ziel, erhält Brett von dem Notar einen Brief von ihrer Mutter mit aufmunternden Worten. Je mehr sich Brett auf das Experiment ihrer Mutter einlässt, umso mehr Lebensfreude spürt sie und findet den Weg zurück zu sich selbst.

Es ist ein sehr berührender und ergreifender Roman, den man gar nicht aus der Hand legen möchte sondern immer weiter lesen will. Es ist eine Geschichte, die einen so schnell nicht loslässt und auch dazu anregt über die eigenen Jugendträume nachzudenken. Von Andrea

Dieses Buch kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.