Little Miss Sunshine

Little Miss Sunshine. DVD. Lauflänge 98 Min. 2013. FSK ab 6
Little Miss Sunshine. DVD. Lauflänge 98 Min. 2010. FSK ab 6

Hi, ich habe eine DVD gesehen und war begeistert: unterhaltsam, Themen, die mich interessieren, eine durchgeknallte Familie und zugleich ganz normal verrückt. Die 7 jährige Olive Hoover sieht sich im Fernsehen Miss Wahlen an und möchte selber auch teilnehmen. Sie hat sich für eine Miss Wahl in Kalifornien angemeldet und wird eingeladen. Mit ihrem Großvater trainiert sie und bekommt die nötige Portion Selbstvertrauen von ihm beigebracht. Überhaupt ist der Großvater eine wertvolle Stütze in dieser Familie, da der Vater von Olive, Richard, ständig nach höheren Werten strebt und es auch von seiner Familie fordert. Außerdem teilt er alles und jeden in Kategorien ein, kommentiert alles, was er hört und geht damit anderen auf die Nerven. Ihre restliche Familie ist skeptisch, da Olive in ihren Augen für eine Miss Wahl weniger geeignet erscheint, aber um sie zu unterstützen fahren sie in ein alten VW-Bus Richtung Kalifornien, ca. 600 km weit entfernt. Olives Mutter, Sheryl, ist ausgleichend zu ihrem Mann und unterstützt ihren depressiven Bruder, der gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurde und unter Liebeskummer leidet. Sohn Dwayne hat ein „Schweigegelöbnis“ abgelegt und redet seit fast 1 Jahr nicht mehr, dafür schreibt er Zettel. Allein der Zustand des Busses und seine Tücken lassen das Mitgefühl für diese Familie mitschwingen. Werden Sie es rechtzeitig zum Wettbewerb der Miss Wahl schaffen? Unterwegs gibt es längst fällige klärende Gespräche zwischen Großvater und Sohn, die zeigen, dass die einzelnen Familienmitglieder viel mit sich herum schleppen aus ihrer Kindheit und Jugend.

Mir hat das ernste und zugleich lustige Familienleben gefallen, der Film ist unterhaltsam und warmherzig.

Von AsDa

Dieser Film kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

2 Antworten auf „Little Miss Sunshine“

  1. Es ist schon eine Weile her, dass ich diesen Film gesehen habe und kann nur mitteilen,dass ich ihn in kurzer Zeit ein zweites Mal anschauen musste. Soooo schön fand ich ihn. Ein toller Großvater und Onkel, und natürlich die Hauptperson, Olive, die man sofort ins Herz schließt und mit nach Hause nehmen möchte. Eine mit viel Witz und Ironie erzählte Geschichte.
    Schöne Grüße aus Hannover.

  2. Ivana, Jolina und Stefanie sind die Finalistinnen der diesjährigen Staffel Germany’s next Topmodel 2014. Wer wird es schaffen?
    Wir haben eine Alternative!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.