Top Secret 1 – Die neue Generation

Muchamore, Robert: Top Secret 1 - Die neue Generation / Robert Muchamore : der Hörverl., 2013. - 4 CDs : 14,99
Robert Muchamore:
Top Secret 1 – Die neue Generation. Der Clan. Gekürze Ausgabe. Audiobook. 4 CDs. Sprecher: Jens Wawrczseck.  Der Hörverlag. 2013

Wieder habe ich ein Hörbuch gehört … dieses ist ab 13 Jahren. Es laufen zwei Geschichten nebeneinander: Da ist Ryan, 12 Jahre, er gehört zu Cherup= einer Einheit des brit. Geheimdienstes, die anderen Agenten sind zwischen 10 und 17 Jahre alt und wohnen auf einem großen Campus zusammen. Er hat gerade die 100 tägige Grundausbildung hinter sich und fiebert seinem ersten Auftrag entgegen. Gelehrt wird Schulunterricht, dazu Kampfsport, Boxen, Karate, es müssen Prüfungen abgelegt werden. In Kalifornien soll er sich mit Ethan, Sohn eines kriminellen Clans anfreunden und Infos über die Geschäfte seiner Familie entlocken. Dabei sind zwei erwachsene Agenten in seiner Nähe, einer als Vater, eine als seine Schwester. Am Anfang fällt es ihm gar nicht so leicht, ganz frei auf Ethan zuzugehen, da dessen bester Freund, Yannick, immer in seiner Nähe ist. Ethan und Yannick tüfteln an Robotern und Computern herum. Zwischendurch wird Ryan von seiner Cherup-Einheit dazu angehalten bald Kontakt aufzunehmen und Informationen weiterzuleiten. Er fühlt sich unter Zwang, was nie gut geeignet ist, um unverfänglich aufzutreten. Es gelingt ihm bei einer Gelegenheit, seine Einsatzfähigkeit zu zeigen. – Die Spannung, die aufgebaut wird, ist nachvollziehbar und verleitet einen Zuhörer genau hinzuhören, um nur ja nichts zu verpassen. Gewagte Dialoge und Actionszenen runden die Handlung ab. – Zugleich wird nebeneinander die Geschichte von Lin erzählt in China. Sie geht in ein Internat und wird an einem Tag überfallartig von ihrer Adoptivmutter „Ingrid“ abgeholt. Bisher war sie der Ansicht, ihr Adoptivvater sei ein normaler Geschäftsmann. Durch die Medien und von Ingrid erfährt sie Wahrheiten, die sie an ihrer Liebe zu ihm zweifeln lässt. Wer ist er in der Wirklichkeit? Wie weit ist sie bereit zu gehen? Als Hörer war ich gespannt, ob sie es schafft sich aus ihrer Lage zu befreien und einen Ausweg zu finden. Nein, Du musst schon selber hören, das wäre ja zu einfach, es jetzt schon zu verraten. Die Stimme des Sprechers ist angenehm, ich spürte, wie er die Story aufbaut und mich in Ryan und Lin versetzt, um mitzufiebern. Ein gelungenes Hörbuch, mit Spiel zwischen den Akteuren, Spannung in der Handlung, ich finde es geeignet für neugierige Menschen … Gute Unterhaltung Euch von AsDa

Top Secret kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

3 Antworten auf „Top Secret 1 – Die neue Generation“

  1. Ich finde dieses Buch ebenfalls sehr gut, finde aber, dass die Bücher der Generation vorher noch besser und abwechslungsreicher sind und man sich viel besser reindenken kann. Dort laufen ebenfalls immer mehrere Sequenzen parallel, aber es ist überhaupt kein Problem diese auseinanderzunehmen und ihnen zu folgen, ohne verwirrt zu werden. Am Ende des Buches wird alles immer zusammengeführt.
    Obwohl es einige Bücher sind, die alle eine ähnliche Struktur haben, sind sie doch total verschieden und man muss alle lesen, wenn man mit einem angefangen hat. Es ist nicht zwingend sie in der Reihenfolge zu lesen, in der sie geschrieben wurden, doch am Ende sollte man sie alle gelesen haben, denn sie sind wirklich gut!

  2. Ich finde Top Secret gut und spannend, weil es die Grausamkeit des Menschenhandels unverzerrt wiedergibt …
    doch Damen und Herren, lesen und hören Sie selbst !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.