Dame König As Spion

Blu-ray. 2012. FSK 12
Dame König As Spion. Krimi, Thriller. Blu-ray. Lauflänge 127 Min. 2012. FSK 12

„Dame König As Spion“ ist ein britischer Spionagefilm aus dem Jahr 2011. Der Thriller ist die Literaturneuverfilmung des gleichnamigen Romans von John Le Carré aus dem Jahr 1974. Die zahlreichen Hauptrollen sind meisterhaft besetzt mit Gary Oldman, Colin Firth, Tom Hardy, Ciarán Hinds, Benedict Cumberbach, John Hurt u.a

Die Geschichte nimmt ihren Lauf in Budapest der siebziger Jahre, dort wird ein britischer Agent erschossen, er wurde verraten. Control (John Hurt) leitet im fernen London eine interne Untersuchung ein – es muss einen Maulwurf geben im MI6, dem britischen Auslandsgeheimdienst, er will ihn enttarnen; und dabei ist er sich gar nicht sicher, ob nicht George Smiley (Gary Oldman), dem er eigentlich traut, der Verräter sein könnte.

In unserer Erinnerung weisen wir den Jahrzehnten Farben zu, die Siebziger sind die Dekade der Brauntöne, sie schaffen ein gutes Grundgefühl für diesen Film, der in jeder Hinsicht eine Reise zurück ist in die Zeit des Kalten Krieges, in wundervollen Dekors – sehr schön nachgebaute, verwohnte Apartments und Büros, die nicht zeigen, dass früher die Menschen immer in frisch gestrichenen Räumen mit neuen Möbeln gewohnt hätten. Die Szene in der Ladenpassage in Budapest in welcher der Agent erschossen wird, ist ein gutes Beispiel dafür, wie diese Geschichte von Bildern getragen wird – alles hat Retro-Charme, man weiß nie so recht, ob man diese längst vergangenen Siebziger schön oder hässlich finden soll.

Vor allem aber ist dieser Film eine altmodische Erzählung. Alles, was mit Thriller zu tun hat, ist heutzutage auch Actionfilm, überbieten sich gegenseitig in Geschwindigkeit und Atemlosigkeit und rasant geschnittenen Bildern. Es geschehen in „Dame König As Spion“ keine Verfolgungsjagden mit dem Speed Boot in der Karibik. John le Careés Figur des Smiley war damals schon der Gegenentwurf zum James Bond Agenten, dem smarten Lebemann.

Der Film ist eine absolute Empfehlung! Es ist ein Genuss Gary Oldmans Verkörperung des Smiley zu folgen, in der er Alec Guinness in seiner frühen BBC-Verfilmung ganz nahe kommt. Von Sibylle

Dieses Medium kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.