Krieg-Stell dir vor, er wäre hier: Janne Teller

Janne Teller: Krieg - stell dir vor er wäre hier. 1 CD Ungekürzte Lesung. Silberfisch. 2011
Janne Teller: Krieg – Stell dir vor er wäre hier. 1 CD. ungekürzt und gelesen von Katja Riemann. Silberfisch. 2011

Eindringlich vorgetragen, Bilder, die einige von uns aus Nachrichten oder Reportagen kennen. Diese lassen sich schwer verscheuchen aus den Gedanken, aus den Erinnerungen. Überzeugend dargestellt – unsere Eltern oder Großeltern haben in ihrer Kindheit oder Jugendzeit so etwas miterlebt. Resignation, darüber schweigen, keine Kraft mehr um neues zu gestalten, das wird duch ein Beispiel einer Familie dem Hörer nahe gebracht.

Zerbombtes Haus, im Keller wohnen, alle dauernd krank, immer zu wenig Medizin, immerzu Angst und dieser nervende Hunger, kein Lichtblick am Horizont, ausser von Bombenangriffen. Kontrollen der Armee. Der Vater konnte fliehen und versucht sie durch Flucht in ein sicheres Land zu bringen. Sie sind dort Menschen 3. Klasse und werden es bleiben. Egal wie sehr sie sich bemühen, sich im Gastland zu integrieren, ihnen werden Steine in den Weg gelegt, das ohnehin nicht einfache Leben wird ihnen schwer gemacht. Verzweiflung, Mitgefühl mit Flüchtlingen, Angst, Hoffnung – nachspüren, nachfühlen – besser nicht am eigenen Leib erfahren, gemeinsam mit anderen eine lebenswerte Gegenwart und Zukunft gestalten, damit die Vergangenheit nicht über uns hinwegrollt…

Mehr kann ich nicht dazu schreiben, es hat mich etwas mitgenommen zu lauschen, mir die Realität der Flüchtlinge vorzustellen… Von AsDa

Dieses Hörbuch kann in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier kannst du dich vormerken.